Die Audi Snowboard Series findet im Januar ohne U16-Kategorie und Open-Events statt

Aufgrund der aktuellen Covid-19 Entwicklungen und den Bestimmungen des Bundes können die U16- sowie Breitensport-Events im Dezember und Januar leider nicht stattfinden. Trotzdem könnt ihr euch auf einige Tour-Action freuen. Denn die FIS- und Europacup-Wettkämpfe werden wie geplant durchgeführt.

Die Regelung des Bundes, dass keine U16- und Breitensport-Events durchgeführt werden dürfen, bedeutet für die Audi Snowboard Series, dass die Kategorien NC (U15, U13, U11) und Open nicht bei Wettkämpfen antreten können. Um die jungen Athletinnen und Athleten trotz der schwierigen Umstände zu fördern, wird es verschiedene Challenges geben, bei denen man sein Können unter Beweis stellen kann. Stay tuned, weitere Updates werden folgen!

Aktueller Kalender Dezember 2020 und Januar 2021

Snowboard Cross 
16.-17. Januar 2021, Crans-Montana
• NC, Open abgesagt
• NB, FIS-Wettkämpfe finden statt

Snowboard Alpin 
30. Dezember 2020, Flumserberg
• NC, Open – Giant Slalom abgesagt

23.-24. Januar 2021, Davos Rinderhorn
• Junioren Schweizer Meisterschaft abgesagt (Nachholtermin wird geprüft)
• NA, EC & Swiss Champs – Parallel Giant Slalom findet statt
• NA, EC & Swiss Champs – Parallel Slalom findet statt

Snowboard Freestyle 
21. Dezember 2020, Corvatsch
• NA, EC – Sopestyle findet statt

28.-31. Januar 2021, Crans-Montana
• NA, EC – Halfpipe findet statt
• NA, EC – Slopestyle findet statt
• NC, Open – Half Pipe abgesagt

This post is also available in: Englisch Französisch