Keine Toursieger bei der diesjährigen Audi Snowboard Series

Aufgrund der vielen Absagen und dem vorzeitigen Ende der Saison gibt es keine Auszeichnung der Toursieger 2019/20.

Die Audi Snowboard Series 2019/20 endete nicht wie erhofft. Von den insgesamt 45 geplanten Eventtagen konnten lediglich 25 durchgeführt werden. Folglich musste beinahe die Hälfte der Contests und Rennen abgesagt werden. Grund dafür waren die hohen Temperaturen und der damit einhergegangene Schneemangel, die vielen Stürme und das Coronavirus.

Neben der erfolgreichen Durchführung der stattgefunden Events, fielen zahlreiche Highlights, wie die Schweizer Meisterschaften in allen Snowboard-Disziplinen, dem vorzeitigen Ende der Saison zum Opfer. Aus diesem Grund wurde beschlossen, dass es in diesem Jahr keine Toursieger 2019/20 gibt. Das aktuelle Tourranking ist dennoch auf unserer Webseite aufgeschaltet.

Zum Tourranking

Wir freuen uns bereits heute auf die Saison 2020/21 mit hoffentlich viel Schnee und Snowboard-Action.

This post is also available in: French German