(Allemand) Die Kids eröffnen die Laax-Woche 14. Mar 2019

(Allemand) Die Kids eröffnen die Laax-Woche

Laax ist für Freeskier und Snowboarder das führende Freestyle Resort in den Alpen. Es ist daher selbsterklärend, dass auch die nationalen Freestyle Touren im Bündnerland Halt machen. Während zwei Wochenenden rocken die Freestyler den Park rund um den Crap Sogn Gion an der Swiss Freeski Tour und der Audi Snowboard Series. Eröffnet wird die Laax-Woche mit dem Kids Open am kommenden Wochenende.

Vom 16. bis 17. März regieren in Laax die Kids. Am Kids LAAX OPEN treffen sich Nachwuchstalente aus aller Welt. Ursprünglich wurde der Contest vor Jahren von den Machern der Freestyle Academy Laax als Mini-Shred Contest hervorgerufen. Aus dem kleinen Vergleich wurde ein ganzes Wochenende, an dem Kids erste Contest-Luft schnuppern und dabei den puren Spass des Freestyles erleben. Auch in diesem Jahr sind für die Wettkämpfe vom Samstag bereits rund 150 Snowboarder und 75 Freeskier angemeldet, die ihrer gemeinsamen Begeisterung nachgehen werden!

Am Samstag duellieren sich die Snowboarder im Slopestyle um den Sieg am Silberevent der Audi Snowboard Series. Die Freeskier erreichen währenddessen in der Halfpipe riesige Höhen.

Für den Sonntag werden die Unterlagen getauscht. Die jungen Snowboarder erleben dabei die Magie des Laax Opens von den Cracks, an welchem sie vielleicht in einigen Jahren selbst in die Pipe droppen. Die Freeskier kämpfen auf den Rails und Kickern um die Gunst der Judges und die besten Plätze im Slopestyle.

Ausschreibung Snowboard
Ausschreibung Freeski