Japanische Festspiele bei den Snowboardern an der JWM in Leysin

Am heutigen Samstag fanden in Leysin die Freeski & Snowboard Junioren-Weltmeisterschaften in der Disziplin Halfpipe statt. Die Wettkämpfe sind Teil des Leysin Freestyle Open 2019, welches im Rahmen der Swiss Freeski Tour und der Audi Snowboard Series durchgeführt wird.

Eine Woche nach dem Laax Open folgt an diesem Wochenende mit dem Leysin Freestyle Open ein weiterer Höhepunkt der diesjährigen Schweizer Freestylesaison. Bei winterlichen Bedingungen und einer top präparierten Halfpipe duellierten sich die Nachwuchstalente aus aller Welt um die Medaillen. Aufgrund der Wettervorhersagen wurden die Titelkämpfe der Freeskier auf den Samstag vorgezogen. Trotz einem sehr dichten Zeitprogramm ist es den Organisatoren gelungen, einen flüssigen Wettkampf durchzuführen.

Japanischer Doppelsieg bei den Snowboardern

Nachdem sie sich in der Qualifikation noch mit Rang 2 begnügen musste, sprang Mitsuki Ono bei den Frauen im Final zu Gold. Die Japanerin kürte sich mit 87.3 Punkten zur Junioren-Weltmeisterin. Das Podest komplettierten die Amerikanerin Tessa Maud und die Deutsche Leilani Ettel. Die bestplatzierte Schweizerin war Berenice Wicki, welche den Contest auf dem guten 5. Rang beendete.

Bei den Männern gewann Ruka Hirano. Die zwei starken Final-Runs des Japaners führten zu einem überlegenen Sieg. Hinter Hirano sprangen sein Landsmann Raio Kuchisubo und der Kanadier Shawn Fair zu Silber respektive Bronze. Elias Allenspach klassierte sich als bester Schweizer auf Rang 11.

Michelle Rageth verpasst Podest knapp

Die Schweizerin Michelle Rageth sprang beim Freeski Halfpipe-Wettkampf knapp neben das Podest. Die 16-Jährige erreichte den 4. Schlussrang. Den Titel der Junioren-Weltmeisterin krallte sich die Britin Constance Brogden. Die Russin Iaroslavna Muntian und die Neuseeländerin Ruby Andrews belegten Rang 2 und 3.

Bei den Männern gewann der Amerikaner Connor Ladd überlegen. Das rein amerikanische Podest komplettierten Hunter Carey und Aaron Durlester. Als bester Schweizer Freeskier erfreute Nalu Nussbaum seine Fans auf Rang 6.  

Resultate Snowboard Halfpipe Frauen
Resultate Snowboard Halfpipe Männer

Resultate Freeski Halfpipe

This post is also available in: Englisch Französisch